Die Intelligenz der Zellen

 22,00

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: lieferbar

260 Seiten

Goldegg Verlag

Category:
Beschreibung
Zusätzliche Informationen

Die Intelligenz der Zellen –
Wie unser Denken und Fühlen das Zellgedächnis steuert

von Claudia Kloihofer

Prägungen, die unser Leben beeinträchtigen, einfach löschen – geht das?

Verblüffende wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, wie das Zellgedächtnis unser Denken und Fühlen steuert. Schlechte Erlebnisse führen dazu, dass unsere Zellerinnerungen voller negativer  Überzeugungen sind und so unser Leben beeinflussen.

Mithilfe der Körper-Resonanz-Methode können alte, negative Zellerinnerungen gelöscht werden! So finden wir zu unserem ursprünglichen unbelasteten Wesen zurück. Es entsteht eine neue Freiheit, die das Leben leichter macht.
Das Buch zeigt, wie jeder Mensch negative Situationen und mentalen Schmerz stoppen und sich neu ausrichten kann. Auf dem Weg zur Wiederentdeckung der eigenen Kraft!

Claudia Kloihofer ist selbstständige Systemische Unternehmensberaterin, Wertecoach, Trainerin für Führungskräfte und Einzelpersonen. Sie ist Mutmacherin und gründete das Mutmachinstitut, in dem sie Menschen ermuntert, ihrer Intuition zu vertrauen. Firmen und Organisationen berät die Autorin bei der Entwicklung eines klaren Werteprofils, hilft neue Perspektiven bei Veränderungen zu finden, entwickelt gemeinsam mit der Führung wirkungsvolle Ideen, um Menschlichkeit in sozialen Systemen positiver und wertvoller zu gestalten. Sie leitet Workshops für internationale Unternehmen, in denen sie die Vielfalt menschlicher Potenziale zur Entfaltung zu bringt. Die Mitpreisträgerin des Constantinus Awards für den Bereich Personal&Training ist gefragte Referentin zu ihren Schwerpunktthemen und publiziert in verschiedensten Fachzeitschriften. In diesem Buch verbindet sie ihre eigenen Erfahrungen nach einem schweren Unfall mit modernen Wissenschaften, die sie den Weg zurück finden ließen und bietet ihren Leserinnenund Lesern damit einen authentischen und sehr persönlichen Zugang zu ihrem Buchthema. Web: www.mutmachinstitut.at

Marke

Thomas E. Levy