Oli­ven­blatt­ex­trakt

Pro­dukt­neu­heit von Robert Franz:
Oli­ven­blatt­ex­trakt und dazu das neue Buch mit allen wich­ti­gen Erklä­run­gen!
Erhält­lich in unse­rem Geschäft oder in unse­rem Online­shop:

Olivenblattextrakt Robert Franz Nährstoff VitalBuch Olivenblattextrakt Robert Franz Nährstoff Vital

Der Oli­ven­blatt­ex­trakt wird aus den Blät­tern des Oli­ven­baums – dem hei­li­gen Baum grie­chi­scher Göt­ter – gewon­nen. Seit Jahr­tau­sen­den ist der Oli­ven­baum für die Ernäh­rung der Mit­tel­meer­völ­ker unver­zicht­bar. Der gesund­heit­li­che Nut­zen sei­ner wun­der­vol­len Früch­te, aus denen feins­tes Oli­ven­öl gepresst wird, ist hin­läng­lich bekannt. Doch wer von Ihnen kennt die Heil­kraft der Oli­ven­blät­ter? Wuss­ten Sie bei­spiels­wei­se, dass der Oli­ven­blatt­ex­trakt eine stark anti­oxi­da­ti­ve, anti­bio­ti­sche, anti­vi­ra­le, anti­my­ko­ti­sche sowie anti­pa­ra­si­tä­re Wir­kung hat und er auf die­se Wei­se zahl­rei­che Erkran­kun­gen ver­hin­dern oder gar hei­len kann?

Oli­ven­blatt­ex­trakt wirkt viel stär­ker als Oli­ven­öl
Oli­ven­blät­ter und damit beson­ders der Oli­ven­blatt­ex­trakt haben eine weit­aus stär­ke­re Wir­kung auf unse­re Gesund­heit als das Oli­ven­öl. Dies liegt unter ande­rem am extrem hohen Gehalt eines bestimm­ten Inhalts­stoffs namens Ole­uro­pein. Hier­bei han­delt es sich um ein sehr star­kes Anti­oxi­dans, das in der Wur­zel, der Rin­de, der Frucht und im Blatt des Oli­ven­baums vor­kommt. Der höchs­te Anteil lässt sich aller­dings in den Oli­ven­blät­tern mes­sen. Das Ole­uro­pein soll im Ver­gleich zum Oli­ven­öl dort in einer 3000 Mal höhe­ren Kon­zen­tra­ti­on ent­hal­ten sein. Oli­ven­blatt­ex­trakt ent­hält die Stof­fe des Oli­ven­blatts in kon­zen­trier­ter Form und damit auch das Ole­uro­pein in noch höhe­ren Dosen als das Oli­ven­blatt, so dass man vom Oli­ven­blatt­ex­trakt nur gerin­ge Men­gen neh­men muss, um in den wirk­sa­men Bereich zu gelan­gen.

Oli­ven­blatt­ex­trakt schützt vor frei­en Radi­ka­len
Das Ole­uro­pein sichert dem Oli­ven­baum das Über­le­ben, denn es schützt ihn vor der Ent­ste­hung frei­er Radi­ka­le eben­so wie vor den Schä­den, die Insek­ten­frass, Bak­te­ri­en-, Viren- und Pilz­be­fall anrich­ten. Der hohe Anteil an Ole­uro­pein erhöht die Wider­stands­kraft des Oli­ven­baums so sehr, dass er in der Lage ist, über­haupt erst sein hohes Alter zu errei­chen. Oli­ven­blatt­ex­trakt wird daher von vie­len Men­schen ein­ge­nom­men, um – ähn­lich wie der Oli­ven­baum – gesund und mun­ter bibli­sche Alters­stu­fen zu erklim­men. Nicht nur das Ole­uro­pein hilft beim Anti-Aging, son­dern genau­so das oli­ven­blattei­ge­ne Chlo­ro­phyll.

Oli­ven­blatt­ex­trakt ver­lang­samt den Alte­rungs­pro­zess
Ein wei­te­rer immens wich­ti­ger Wirk­stoff in den Oli­ven­blät­tern ist das Chlo­ro­phyll. Es sti­mu­liert die Bil­dung der roten Blut­kör­per­chen, trägt zur Rei­ni­gung des Blu­tes bei und regt die Zell­at­mung an.
Dies wirkt sich posi­tiv auf die Rege­ne­ra­ti­on und die Lebens­dau­er der Kör­per­zel­len aus. Infol­ge­des­sen ver­lang­samt ein hoher Anteil an Chlo­ro­phyll im Kör­per den Alte­rungs­pro­zess erheb­lich.
Auch die prä­zi­se Funk­ti­on des Gehirns, der Ner­ven sowie sämt­li­cher Orga­ne und Organ­sys­te­me pro­fi­tiert von einem aus­rei­chen­den Chlo­ro­phyl­l­an­teil in der Nah­rung. Oli­ven­blatt­ex­trakt hilft dabei, den Chlo­ro­phyll­ge­halt des täg­li­chen Spei­se­plans zu erhö­hen und damit sowie mit Hil­fe der anti­oxi­da­ti­ven Wir­kung Alters­er­schei­nun­gen recht­zei­tig abzu­wen­den.

Oli­ven­blatt­ex­trakt bei Ver­dau­ungs­pro­ble­men
Ver­dau­ungs­be­schwer­den bei­spiels­wei­se kön­nen von Bak­te­ri­en oder Para­si­ten oder noch öfter von Pil­zen (Can­di­da) ver­ur­sacht sein. Man­che Ver­dau­ungs­pro­ble­me gehen über­dies mit Ent­zün­dun­gen der Darm­schleim­haut ein­her. Der Oli­ven­blatt­ex­trakt schafft in sol­chen Fäl­len die fal­schen Bak­te­ri­en aus dem Ver­dau­ungs­sys­tem – und ermög­licht auf die­se Wei­se die Rege­ne­ra­ti­on einer gesun­den Darm­flo­ra. Dar­über hin­aus ver­treibt der Oli­ven­blatt­ex­trakt – gemein­sam mit wei­te­ren ganz­heit­li­chen pilz- und para­si­ten­feind­li­chen Mass­nah­men – Can­di­da-Pil­ze und Para­si­ten und wirkt über­dies ent­zündungs­hemmend. Bei Pro­ble­men mit dem Ver­dau­ungs­ap­pa­rat oder auch beglei­tend zu einer Darm­sa­nie­rung kann der Oli­ven­blatt­ex­trakt daher äus­serst erfolg­reich ein­ge­setzt wer­den.

Oli­ven­blatt­ex­trakt und Gelenks­ent­zün­dun­gen
Wenn Sie also bei­spiels­wei­se an Arthri­tis lei­den, dann wis­sen Sie, dass die­se Krank­heit eine ent­zünd­li­che Krank­heit ist und mit einem hohen Mass oxi­da­ti­ven Stres­ses ein­her­geht. Vom Oli­ven­blatt­ex­trakt wis­sen Sie, dass er sowohl anti­oxi­da­tiv wirkt als auch ent­zündungs­hemmend und somit bei Arthri­tis ein äus­serst pas­sen­der und hilf­rei­cher Beglei­ter sein kann.

Bezugs­quel­le: www.zentrum-der-gesundheit.de/olivenblattextrakt

#naehr­stoff­vi­tal #ihre­ge­sund­hei­tis­t­unswich­tig #pro­dukt­neu­hei­ten #robert­franz #online­shop

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen